WENN WIR ZUSAMMEN SIND

Marc Levy - Autor

Marc Levys Schriftstellerkarriere begann 1998 als der gelernte Architekt in seiner Freizeit an einem Manuskript mit dem Titel „Solange du da bist“ (Et si c’était vrai…) schrieb, das auf einer Geschichte basierte, die er sich für seinen Sohn Louis ausgedacht hatte. Das Erstlingswerk war ein voller Erfolg: im Oktober 1999 erwarb Dreamworks die Filmrechte und brachte den Roman 2005 unter dem Titel „Solange du da bist“ mit Reese Witherspoon in der Hauptrolle auch in die deutschen Kinos.

Sein sechster Roman „Wenn wir zusammen sind“ (Mes amis, mes amours) wurde im Juli 2006 veröffentlicht und rangierte mit 525.000 verkauften Exemplaren innerhalb kürzester Zeit ganz oben auf den Bestseller Listen.

Insgesamt wurden von Marc Levys sieben Büchern bislang 13 Millionen Exemplare weltweit verkauft. Seine Romane wurden in 38 Sprachen übersetzt und der große Erfolg beschränkt sich nicht nur auf Frankreich: auch in Deutschland waren bislang alle seine Romane Bestseller mit insgesamt über 1,5 Millionen verkauften Exemplaren.

Infos zum Buch ( Knaur Verlag) >>

Marc Levys Website (deutsch) >>