TANDOORI LOVE

Oliver Paulus – Regie

Oliver Paulus wurde 1969 in Dornach geboren. Nach dem Studium an der Schule für Gestaltung in Basel studierte er Regie und Drehbuch an der Filmakademie Baden-Württemberg in Ludwigsburg. Zwischen 1994 und 2001 realisierte er mehrere Kurzfilme, die zum Teil internationale Karriere machten.
1995 wurde Oliver Paulus mit dem „Max Ophüls Preis“, 1997 mit dem „Werkjahrespreis“ und 2008 mit einem „Anerkennungspreis für Filmschaffen“ des Kantons Solothurn geehrt. 2005 wurde er eingeladen, einen Werbespot für Parisienne People zu realisieren in der Nachfolge von Jean-Luc Godard, Robert Altmann, Ethan und Joel Coen, David Lynch, Emir Kusturica, Roman Polanski, Wim Wenders u.a.
Oliver Paulus ist passionierter Koch und profunder Bollywood-Kenner – zwei Leidenschaften, die in seinen neuen Spielfilm Tandoori Love einfließen.

Filmografie

Kurzfilme (Auswahl):

2001 Die Wurstverkäuferin; Das Geschenk
1998 Eckfliesen
1997 Der Tag an dem Otto kam
1996 Reality
1995 Zwischen Paris und Dakar
1994 His Mother’s Voice

Langspielfilme:

2008 Tandoori Love
2006 Wir werden uns wiederseh’n Koregie: Stefan Hillebrand; mit Tom Jahn, Pola Kinski, Isolde Fischer und Lieselotte Langer
World Premiere at the 54th International Film Festival San Sebastián 2006
Special Critic’s Award – Schermi d’Amore Int. Filmfestival Verona 2007
Audience Award – 30th Grenzland Filmtage Selb 2007
Special Mention „Mejor Largometraje“– 5th Int. Non-Budget Film Festival Cuba ‘07
Grand Prix – 15th IFF Varna (Bulgarien) 2007
Special Jury Award – Listapad, IFF Minsk (Belarus) 2007
2003 Wenn der Richtige kommt Koregie: Stefan Hillebrand; mit Isolde Fischer Helga Grimme
und Can Sengül
Special Mention – 51st International Film Festival San Sebastián 2003
Best First Feature Award - Berlin & Beyond, San Francisco 2004
Best Actress (Isolde Fischer) – Int. Film Festival Khanty-Mansiisk (Siberia) 2004
Best Actress (Isolde Fischer) – Schermi d’Amore Int. Filmfestival Verona 2004
Best Directors - 13th Int. Film Festival Irkutsk (Siberia), 2004
Best Actress (Isolde Fischer) – 13th Int. Film Festival Irkutsk (Siberia), 2004
Special Mention for Isolde Fischer – Transilvania International Film Festival 2004
Best First Film – 20. Festroia, Festival Internacional de Cine, Setúbal (Portugal) ‘04
Audience Award – Arthouse Theatre Sarbrücken 2004
Special Jury Award of the Int. Film Press –11th Int. Film Festival Minsk (Belarus) ‘04
Award of the Bel-Swiss-Bank – 11th Int. Film Festival Minsk (Belarus) 2004
Best Actress (Isolde Fischer) – 1st Alba Regio Int. Film Festival (Ungarn) 2005
Audience Award – 9th Dhaka International Film Festival (Bangladesh) 2006