INNOCENCE ERSTE LIEBE - ZWEITE CHANCE

Australien 2000, 35mm, Farbe, 94 Min
Regie: Paul Cox
mit Julia Blake, Charles Tingwell, Terry Norris

Wiederaufnahme: 9. Oktober 2008

"Zuerst und vor allem ist Kino ein Geschenk, das man mit nach Hause nimmt. Ich weiß, dass mein Film INNOCENCE niemals jemanden verletzen oder unangenehm berühren könnte. Er kann allenfalls das Leben bereichern."
Paul Cox

Paul Cox erzählt uns die Geschichte einer Liebe. Einer Liebe, die eine Unterbrechung von einem halben Jahrhundert überdauert und die zwischen zwei 70-Jährigen in all ihrer Leidenschaft und Unschuld wieder auflebt.
INNOCENCE ist ein stiller Film, ein Kammerspiel, ein Film, der mit Humor, Schlichtheit und Sensibilität eine große Liebesgeschichte erzählt.